fahrbare Terrasse - ganz individuell

Die Auswahl richtet sich ganz nach den Wünschen und örtlichen Gegebenheiten. Die maximale Spannweite beträgt 12,75m

Oberbelag

Standardmäßig wird das Pooldeck zur bauseitigen Verlegung vorbereitet. Dies können verschiedene Hölzer aber auch Terrassensysteme oder Natursteinplatten sein. Ab Werk werden optional WPC-Dielen angeboten.

Wärmedämmung

Im POOLDECK werden die gleichen Polycarbonat-Doppelstegplatten verbaut, wie in jeder anderen TROPICA-Überdachung auch. So bleibt warmes Wasser länger warm. Optional kann eine zusätzliche 50mm starke Dämmplatte integriert werden.

Verschiebefläche

Den Boden unter dem Deck gestalten Sie beispielsweise mit Kies, Stein oder Rasen.

Antrieb

Das Deck kann über einen Motor elektrisch geöffnet und geschlossen werden. Die Steuerung erfolgt mittels Fernbedienung oder Schlüsselschalter. Alternativ ist eine manuelle Verschiebung möglich-